Mein Alp(b) Traum

Tag 6: Ein Tag für die Seele Ein schöner Tag voller Entspannung, Glück und Freude geht zuende. Nach einer sehr erholsamen Nacht auf dem Sofa von Stina ( meinem Couchsurfer Host), kuschelte ich noch ein wenig mit Pinky, der Katze des Hauses. Nach ein paar auflockernden Yogaübungen bereitete ich mir mein Frühstück zu und kümmerteContinue reading “Mein Alp(b) Traum”

Constance to Chur

Tag 4: Wo Hund drauf steht ist meist auch Hund drin Nach einem kleinen ,,Wake-Up-Run” und entspannenden Yogaübungen am Ufer des Bodensees startete ich frisch und gestärkt in den Tag. Gegen Mittag machte ich mich auf den Weg ins Paradies in Konstanz. Hier traf ich “Die Kunterbunten”, mein erstes Unternehmen welches ich auf meinem NachhaltigkeitsblogContinue reading “Constance to Chur”

Freiburg im Breisgau – Konstanz

Tag 1: Aller Anfang ist schwer fucking hard! Verdammt! Ich hasse Verabschiedungen und wollte all das so schnell und schmerzfrei hinter mich bringen ohne Tränen zu vergießen… Zügig aus den mir vertrauten Straße kommen und mich auf in das Unbekannte stürzen! Nach 5 Minuten Fahrt hat sich bereits meine Hinterbremse bemerkbar gemacht und begann immerContinue reading “Freiburg im Breisgau – Konstanz”

Tag der Abreise – Jetzt wirds ernst

Heute ist es soweit, heute ist der Tag der Abreise. Ich bin unglaublich aufgeregt und versuche in der ganzen Nervösität auch die Vorfreude zu genießen, was mir nicht sehr einfach fällt. Ständig denke ich darüber nach, was ich denn noch erledigen wollte und wie die Fahrt wird…. In den letzen Tagen habe ich mehrere StundenContinue reading “Tag der Abreise – Jetzt wirds ernst”

Create your website with WordPress.com
Get started